Impressum

Vienna International Hotelmanagement AG

Dresdner Straße 87
1200 Wien
AUSTRIA

Tel: +43 1 333 73 73-0 
Fax: +43 1 333 73 73-13
E-mail: office@viennahouse.com
Web: www.viennahouse.com

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Rupert Simoner, CEO
Martin Ykema, COO
Johanna Weichselbaumer, CFO
Daniel Ross, CIO

Handelsgericht Wien
FN 59824b
UID ATU 16179800

Der Inhalt und die Struktur dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung der Vienna International Hotemanagement AG.

1. LEITGRUNDSATZ

Vienna International Hotelmanagement AG respektiert die Privatsphäre der Benutzer ihres Internetauftritts unter www.viennahouse.com; der Schutz ihrer persönlichen Daten ist für uns von besonderer Bedeutung. Das bedeutet: Vienna International Management AG verpflichtet sich, die an uns von den Benutzern übermittelten Informationen stets mit größter Sorgfalt und der gebührenden Verantwortung zu behandeln. Dies gilt ferner insbesondere in Bezug auf unsere Zusammenarbeit mit Partnern und Dritten. Vienna International Management AG übernimmt jedoch keine Haftung gegenüber Dritten, soweit dies nicht gesondert erwähnt wird.

2. ZUSTÄNDIGE STELLE

Die für die Erfassung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten zuständige Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist

Vienna International Hotelmanagement AG
Dresdner Straße 87
1200 Wien
ÖSTERREICH

E-Mail: office@viennahouse.com
Tel: +43 1 333 73 73-0
Fax: +43 1 333 73 73-13

Wenn Sie dem gesamten Vorgang der Erfassung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch Vienna International Management AG gemäß den vorliegenden Datenschutzbestimmungen als Ganzes oder einzelnen Maßnahmen innerhalb des Prozesses widersprechen möchten, können Sie Ihren Einspruch per E-Mail oder Brief an die oben genannte Kontaktadresse senden.

3. ERFASSUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN PERSONENBEZOGENE DATEN

Personenbezogene Daten sind Daten, die sich auf tatsächliche oder persönliche Beziehungen einer identifizierten bzw. identifizierbaren natürlichen Person beziehen. Beispiele für derartige Daten sind Ihr Name, Ihre Telefonnummer und Adresse sowie alle Nutzerdaten, die Sie uns bei der Registrierung und Einrichtung Ihres Kundenkontos übermitteln. Statistische Daten, die wir beispielsweise bei Ihrem Besuch in unserem Onlineshop erfassen und die nicht mit Ihnen persönlich verknüpft werden können, werden nicht in diese Definition einbezogen. Statistische Daten sind beispielsweise Statistiken zu den Seiten unserer Website, die derzeit besonders beliebt sind oder die Auskunft darüber geben, wie viele Benutzer bestimmte Websites des Onlineshops von Vienna International Management AG besuchen.

Kundenkonto: Für jeden Kunden, der sich entsprechend anmeldet, richten wir einen direkten und kennwortgeschützten Zugriff auf seine Benutzerdaten ein (Kundenkonto), die wir gespeichert haben. Dort können Sie Daten in Bezug auf Ihre abgeschlossenen, aktuellen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen und Ihre Adressdaten sowie den Newsletter verwalten. Sie verpflichten sich, personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln und diese nicht unbefugten Dritten zur Verfügung zu stellen. Wir übernehmen keine Haftung für die unsachgemäße Verwendung von Kennwörtern, soweit wir nicht für den Missbrauch selbst verantwortlich sind.

ERFASSUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Datenschutz ist für uns ein sehr wichtiges Anliegen. Daher halten wir uns bei der Erfassung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten strikt an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des deutschen Telemediengesetzes. Wir erfassen, speichern und verarbeiten Ihre Daten für Ihre gesamten Einkaufstransaktionen, einschließlich der Möglichkeit anschließender Gewährleistungen, für unsere Kundenserviceabteilungen, unsere technische Verwaltung und zu Marketingzwecken der Vienna International Management AG. Ihre personenbezogenen Daten werden nur an Dritte weitergegeben oder anderweitig kommuniziert, wenn dies für die Erfüllung des Vertrags oder zu Zwecken der Rechnungslegung erforderlich ist, oder wenn Sie uns zuvor Ihre Zustimmung dazu erteilt haben. Bei der Bearbeitung Ihrer Bestellung übermitteln wir die Daten, die für die Durchführung der Bestellung erforderlich sind, an die von uns beauftragten Dienstanbieter (z. B. Transportunternehmen, Logistikexperten, Banken). Die von uns auf diesem Wege übermittelten Daten werden von unseren Dienstanbietern ausschließlich zum Zweck der Bestellabwicklung verwendet. Jegliche andere Nutzung der Informationen ist untersagt, und wir können uns darauf verlassen, dass alle unsere vertrauenswürdigen Dienstanbieter die Daten für keine anderen Zwecke verwenden.

Für die ordnungsgemäße Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen wir die richtigen Angaben zu Name, Adresse und Zahlungsdetails. Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse, damit wir den Empfang Ihrer Bestellung bestätigen und mit Ihnen kommunizieren können. Ferner verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse zur Identifikation Ihres Kunden-Logins. Ihre E-Mail-Adresse wird außerdem für den Versand von Bestell- und Versandinformationen verwendet.

Sobald Ihre persönlichen Angaben für den Zweck, für den sie ursprünglich gespeichert wurden, nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus anderen rechtlichen Gründen nicht zulässig ist, werden diese Daten gelöscht, sofern dies nicht durch eine gesetzliche Pflicht ausgeschlossen ist und wenn Sie einen Antrag auf Löschung Ihrer Daten gestellt haben.

NUTZUNG IHRER DATEN ZU WERBEZWECKEN

Neben der Verwendung Ihrer Daten für die Abwicklung Ihres Einkaufs bei Vienna International Management AG nutzen wir Ihre Daten außerdem, um mit Ihnen in Bezug auf Ihre Bestellung, spezifische Produkte oder Marketingkampagnen zu kommunizieren und um Ihnen Produkte, die für Sie von Interesse sein könnten, zu empfehlen.

Sie können der Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu Werbezwecken als Ganzes oder in Bezug auf einzelne Maßnahmen jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Die Mitteilung in Textform (z. B. E-Mail, Fax, Brief) an die in Punkt 2 genannten Kontaktdaten ist dafür ausreichend.

BITTE BEACHTEN SIE DIE SPEZIFISCHEN DATENSCHUTZRICHTLINIEN FÜR RUSSLAND

NEWSLETTER

Für die Versendung unseres Newsletters verwenden wir das sogenannte „Double-Opt-In“-Verfahren. Das heißt, wir senden Ihnen unseren Newsletter per E-Mail erst zu, wenn Sie uns zuvor Ihre ausdrückliche Bestätigung zur Aktivierung des Newsletter-Dienstes gegeben haben. Anschließend benachrichtigen wir Sie per E-Mail und bitten Sie um Bestätigung, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten, durch Anklicken eines Links in der E-Mail.

NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sollten Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden, dass Sie unseren Newsletter nicht länger erhalten möchten, können Sie uns dies jederzeit mitteilen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Die Mitteilung in Textform (z. B. E-Mail, Fax, Brief) an die in Punkt 2 genannten Kontaktdaten ist für diesen Zweck ausreichend. Natürlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Link zur Abbestellung des Newsletters.

Wir setzen technische und organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust und Löschung sowie gegen den Zugriff auf Ihre Daten durch unberechtigte Personen zu schützen. Die Zahlungsdaten werden dabei über eine mit 128-Bit SSL-gesicherte Internetverbindung verschlüsselt übertragen.

4. GEWINNSPIELE

Bei Gewinnspielen verwenden wir Ihre Daten zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung sowie zu Werbezwecken für unsere Angebote. Gegebenenfalls finden Sie genauere Informationen in unseren Teilnahmebedingungen für das jeweilige Gewinnspiel.

5. COOKIES

5.1 VERWENDUNG VON COOKIES

Um Ihren Besuch auf unserer Website attraktiver zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige von uns verwendete Cookies werden am Ende jeder Browsersitzung gelöscht, das heißt, sobald Ihr Browser geschlossen wurde. Diese Cookies werden auch Sitzungscookies genannt. Andere Arten von Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns und unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website wiederzuerkennen (dauerhafte Cookies). Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass Sie über die Platzierung von Cookies informiert werden und von Fall zu Fall entscheiden können, ob sie diese annehmen möchten. Sie können Ihren Browser auch so konfigurieren, dass Cookies immer oder in bestimmten Fällen abgelehnt werden. Wenn ein Cookie abgelehnt wird, kann dies unter Umständen die Funktionalität unserer Website einschränken.

5.2 DEAKTIVIERUNG VON COOKIES

Eine Anleitung für die am häufigsten verwendeten Browser finden Sie unten. Weitere Anleitungen finden Sie in der Bedienungsanleitung oder auf der Website des Browserherstellers. Wenn Sie Cookies nur auf bestimmten Websites aktivieren möchten – in diesem Fall für den Onlineshop der VIENNA INTERNATIONAL MANAGEMENT AG – befolgen Sie folgende Schritte (z. B. im Internet Explorer):

  1. Wählen Sie in der Menüleiste oben die Funktion „Extras“ aus.
  2. Klicken Sie im Untermenü auf „Internetoptionen“ und anschließend auf „Datenschutz“.
  3. Wählen Sie nun im unteren Bereich „Websites“ aus.
  4. Geben Sie als nächstes www.viennahouse.com ein und klicken Sie auf „Erlauben“.
  5. Bestätigen Sie anschließend mit „OK“.


6. WIDERRUFSRECHT

Wir senden Ihnen in regelmäßigen Abständen per E-Mail sorgfältig ausgewählte Angebote für ähnliche Produkte aus unserem Sortiment. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen übermittelt. Sie können Ihren Einspruch zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse zu Werbezwecken jederzeit erheben, indem Sie uns eine formlose E-Mail senden, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

7. RECHT AUF AUSKUNFT UND ÄNDERUNG VON DATEN

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft sowie auf Berichtigung, Blockierung oder Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Nehmen Sie dazu unter office@viennahouse.com oder per Post mit uns Kontakt auf. Sollten Sie weitere Fragen bezüglich der Erfassung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer persönlichen Daten haben oder die Auskunft, Berichtigung, Blockierung oder Löschung von Daten wünschen, wenden Sie sich bitte an folgende Adresse:

Vienna International Hotelmanagement AG
Dresdner Straße 87
1200 Wien
ÖSTERREICH

Tel: +43 1 333 73 73-0
Fax: +43 1 333 73 73-13

8. NEWSLETTER

Wenn Sie sich für unseren Newsletter eintragen, wird Ihre E-Mail-Adresse solange zu Werbezwecken von Vienna International Management AG genutzt, bis Sie sich von dem Newsletter wieder abmelden. Die Abmeldung vom Newsletter kann jederzeit erfolgen.

9. ERSTELLUNG VON BENUTZERPROFILEN MIT PSEUDONYMEN

9.1 GOOGLE ANALYTICS

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, die Nutzung der Website zu analysieren. Die von dem Cookie in Bezug auf Ihre Nutzung der Website erzeugten Daten werden in der Regel an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Für den Fall, dass auf dieser Website die Anonymisierung der IP-Adresse aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse jedoch in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Ländern, die Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum sind, durch Google verkürzt. Die vollständige IP-Adresse wird nur in Ausnahmefällen an einen Google-Server in den USA übertragen und dort verkürzt. Google nutzt diese Informationen im Auftrag des Webseitenbetreibers, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Berichte zu Webaktivitäten zu erstellen und um weitere Dienste in Bezug auf die Nutzung der Website und des Internets im Hinblick auf den Webseitenbetreiber bereitzustellen. Die IP-Adresse Ihres Browsers, die durch Google Analytics übermittelt wird, wird nicht mit anderen Google-Daten zusammengeführt. Sie können die Speicherung von Cookies verhindern, indem Sie Ihre Browser-Software entsprechend konfigurieren. Wir möchten dabei jedoch darauf hinweisen, dass die Website dadurch unter Umständen nicht vollumfänglich genutzt werden kann. Ferner können Sie verhindern, dass die von dem Cookie erzeugten Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und die Daten in Bezug auf Ihre Nutzung der Website von Google protokolliert werden. Außerdem können Sie verhindern, dass Google diese Daten verarbeitet, indem Sie das Browser-Plug-in herunterladen und installieren, welches unter folgendem Link verfügbar ist [hier Link einfügen. Der aktuelle Link lautet http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.

10. VERWENDUNG VON „FACEBOOK SOCIAL PLUG-INS“

Unser Internetauftritt verwendet „Social Plug-ins“ des sozialen Netzwerks www.facebook.com („Facebook“). Facebook wird betrieben durch Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Eine ausführliche Anleitung zu den Funktionen der einzelnen Plug-ins einschließlich ihrer grafischen Darstellung finden Sie auf folgender Website: developers.facebook.com/docs/plugins/

Die Webseiten unseres Internetauftritts, die Facebook Social Plug-ins enthalten, verbinden Ihren Browser direkt mit den Facebook-Servern, sofern Sie sie geöffnet haben. Auf diese Weise werden die Informationen, die Sie über das Social Plug-in unseres Internetangebots abgerufen haben, an Facebook übermittelt.

Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt bei Facebook angemeldet sind, kann Ihr Besuch auf unserer Website sowie all Ihre Interaktionen in Bezug auf das Social Plug-in (z. B. Klicken auf den „Gefällt mir“-Button, Verfassen eines Kommentars usw.) zu Ihrem Facebook-Profil hinzugefügt und durch Facebook gespeichert werden. Selbst wenn Sie über kein Facebook-Profil verfügen, kann nicht ausgeschlossen werden, dass Facebook Ihre IP-Adresse speichert.

In Bezug auf die Zwecke und den Umfang der Erfassung von Daten und Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook leiten wir Sie zu den Facebook-Datenschutzrichtlinien weiter: www.facebook.com/policy.php. Dort finden Sie eine Zusammenfassung der Einstellungsoptionen für Ihr persönliches Facebook-Profil, mit denen Sie Ihre Privatsphäre und Ihre damit verbundenen Rechte schützen können.

Um zu verhindern, dass Facebook die oben genannten Daten anhand Ihres Besuches bei unserem Internetangebot erfassen und diese Ihrem Facebook-Konto hinzufügen kann, sollten Sie sich bei Facebook abmelden, bevor Sie unsere Website besuchen. Um zu verhindern, dass Facebook Zugriff auf Ihre Daten auf unseren und anderen Websites erlangt, können Sie die Facebook Social Plug-ins durch ein Add-on für Ihren Browser (z. B. „Facebook Blocker“, webgraph.com/resources/facebookblocker) ausschließen.

Design & Web Development

Studio ideenladen 
www.ideenladen.at

Social Sharing aktivieren