Finde deine Lieblings-Stadt!

Finde deine Lieblings-Stadt!

Anreise

Abreise

-

-

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Speichern

Belegung

  • Belegung
  • Zimmer
    1
  • Erwachsene
    2
  • Kinder
    0
Speichern

Code Speichern
Kids @ Vienna House

Hotels sind ja soooo langweilig! Fahrstuhl rauf, Fahrstuhl runter. Ein Zimmer, ein Bett, ein Koffer. Ha! Nicht so im Vienna House, wo an alles gedacht wird, damit sich Eltern und Kinder richtig wohl fühlen können und Kinder während ihres Aufenthalts richtig viel Spaß haben können. 

Ob ein Städtetrip nach Berlin oder Prag oder eine Funreise nach Legoland® bei Günzburg – einer tollen Zeit gemeinsam als Familie steht nichts im Weg, denn das Team vor Ort kümmert sich gerne um Ihre individuellen Bedürfnisse als Familie. Dabei wird auch Ihr Geldbeutel entlastet, denn für Kinder bis zum dritten Geburtstag zahlen Sie nichts. Auch die etwas größeren Gäste bis einschließlich 13 Jahre können kostenlos im Bett der Eltern übernachten. Ein Extrabett ist in einigen Zimmerkategorien auch möglich. Bitte erkundigen Sie sich vorab beim Hotelteam. 

Joh? Wer ist Joh?

Joh ist ein kleiner, frecher Kobold, der aus einem alten, verstaubten Reisekoffer entsprungen ist und sich seitdem im Vienna House versteckt, Schabernack treibt und für jede Menge Spaß bei Kindern sorgt. Er kann sich unsichtbar machen oder flitzt mit seinem roten Wingsuit wie der Blitz von Vienna House zu Vienna House. Wer entdeckt Joh im Hotel zuerst oder erwischt ihn bei seinen Späßen? Joh’s ganze Geschichte gibt es hier zum Nachlesen. 

Nur für Kinder!

Wer's gar nicht mehr erwarten kann, darf sich hier online auf Joh's Spielespass Webseite richtig austoben.

Auf die Plätze, fertig los!

Kids places2be @ Leipzig

Joh ist ein Experte im Entdecken neuer aufregender Orte, wo Kinder Spaß haben können. In der Nähe von Leipzig gibt es so viel zu entdecken. Hier sind Joh's Lieblingsplätze:

  • Kletterwald Leipzig

    Schon einmal aus einem Baumwipfel wie Tarzan in ein Netz gesprungen? In atemberaubender Höhe über schwankende Seile, Brücken und Balken balanciert? Auf einer Seilrutsche zur Erde in ein Spinnennetz gerast? Noch nie? Dann aber rein in den Kletterwald und rauf auf den Baum - im Kletterwald Leipzig!

    Mindestalter 6 Jahre und 1,10m Größe für den kleinen Parcours.

    Los geht's
  • Naturkundemuseum

    Das Museum ist rund 100 Jahre alt und sammelt, erforscht und bewahrt die Naturschätze Nordwestsachsens auf den Gebieten Geologie, Biologie und Archäologie. Einen wichtigen Schwerpunkt bildet dabei die Darstellung der Probleme des Umwelt- und Naturschutzes. Die Sammlungen enthalten u. a. wertvolle Belege ausgestorbener Pflanzen- und Tierarten. Verschiedene Ausstellungen informieren Sie über die Epochen der Erdgeschichte, die Entstehung von Kulturlandschaften und die Lebensräume Nordwestsachsens. Mitarbeiter und Museumspädagogen vermitteln insbesondere bei Kindern und Jugendlichen umfangreiche Kenntnisse über Natur und Umwelt. Die Dauerausstellung ist für Einzelbesucher derzeitig nur am Wochenende und an Feiertagen sowie in den Schulferien geöffnet. In der Woche bleibt sie museumspädagogischen Aktivitäten und Gruppen vorbehalten.

    Los geht's
  • Panometer

    Das 32 Meter hohe Panorama „CAROLAS GARTEN – Eine Rückkehr ins Paradies“ macht erstmals die Welt des Mikrokosmos erlebbar. Yadegar Asisi rückt in seinem neuen 360°-Panorama einen Blütenkelch ins Zentrum der Betrachtung. Der Besucher „schrumpft“ im 32 Meter hohen Rundbild auf die Größe eines Blütenpollens und entdeckt die faszinierende Szenerie innerhalb eines heimischen Gartens in einer nie dagewesenen Vergrößerung.

    Los geht's
  • Theater der jungen Welt

    Das älteste Kinder-und Jugend Theater Deutschlands bringt Darbietungen für Kinder ab zwei Jahren auf die Bühne und sticht dabei  „mit ungewöhnlichen Stückentwicklungen, mit Gegenwartsdramatik und experimentellen Tanzprojekten“ heraus. Ein besonderer Schwerpunkt ist dabei die Theaterpädagogik Junge Wildnis.

    Los geht's
  • UNIKATUM Kindermuseum

    Das UNIKATUM Kindermuseum Leipzig bietet mit interaktiven Ausstellungen auf spannende Weise Unterhaltung und kulturelle Bildung für Kinder und Erwachsene. Präsentiert werden Experimentier- und Spielwelten zu gesellschaftlichen Themen. Die Themenwelten der Ausstellungen entdecken die Besucher im Sinne „begehbarer Bilderbücher“. Interaktive Stationen laden zum Experimentieren und „Querdenken“ ein und lassen den Besuchern Raum, eigene Gedanken hinzuzufügen. Die Ausstellungen sind zweisprachig auf Deutsch und Englisch. Neben den Mitmach-Ausstellungen bietet das UNIKATUM Kindermuseum auch Kindergeburtstage und das sonntägliche Familienfrühstück im eigenen Museumscafé mit Spielecke an. 

    Los geht's
  • Zoo Leipzig

    Besuchen Sie unseren tollen Zoo mit über 850 Tierarten in sechs verschiedenen Themenwelten. Sie können durch den Gründergarten wandern oder mit dem Boot durch`s Gondwanaland fahren. Sie können  in Asien die Elefanten beim Baden zusehen oder durch Afrika und Südamerika streifen . In der Bärenburg können die Kids super spielen.

    Los geht's