Vienna House
Symbol für Gastlichkeit und Wanderlust

„Vienna“ steht für die Heimat des Unternehmens, für Lebensqualität und für die berühmte Gastfreundschaft. Das „House“ ist der Ort, der verbindet, an dem man selbst sein darf, wo die Familie zusammenkommt, wohin man als Gastgeber seine Freunde und Gäste einlädt.

Das Warum

„Uns geht es darum, ein echter Gastgeber zu sein und man selbst zu bleiben, keine Maske zu tragen, nicht in hunderten von Standards zu erstarren. Wir glauben an den perfekten Moment, daran, dass wahre Schönheit in den einfachen Dingen des Lebens liegt“, beschreibt Rupert Simoner, CEO Vienna House, das Herz der neuen Philosophie. „Wir wollen vor allem eins richtig gut machen: unsere Gäste begeistern, ihnen Freude bereiten.“

In der Begeisterung für das eigene Tun, in der Liebe zum Detail, in der Aufmerksamkeit und Wertschätzung liegt ein Spirit, den der Gast spürt. Weil Werte keine Worte sind, sondern eine gelebte Haltung. Ein Vienna House betreten, das ist wie ankommen. Entdecken. Sich immer wieder überraschen lassen. Sich wohlfühlen.